Atelier Peters
Offene Gärten Kleverland Der Garten als Lebensraum
Viller the Garden, in der Nähe der Viller Mühle, ist eine Hommage an die englischen Gartengestalter- innen, deren Stil auch das Bild unserer heutigen Landhausgärten beeinflusst hat. Besonderes Element dieses Gartens ist ein 35 Meter langes Beet, das an beiden Seiten des Weges mit historischen Rosen, blühenden Sommerstauden und farblich interessanten Sträuchern bepflanzt ist. Neben Farnen und Hosta im Schattengarten, Rhododendren und Heide im Landschaftsteil, findet man in diesem Garten außerdem gemütliche Plätze zum Verweilen.

Viller the Garden

Frank Fritschy und Dorothee Dahl

Kapellenhofstraße 58 47574 Goch (Viller) Tel. 0 28 27 / 924218 frankfritschy@t-online de www.villerthegarden.de
Termine 2022: So 5.6., Mo 6.6., So 12.6., So 19.6., So 26.6., So 3.7., So 10.7. jeweils von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Daten unter Vorbehalt, bitte informieren Sie sich immer aktuell auf unserer Website.
2000 m 2
18
Offene Gärten Kleverland Der Garten als Lebensraum
Viller the Garden, in der Nähe der Viller Mühle, ist eine Hommage an die englischen Gartengestalter-innen, deren Stil auch das Bild unserer heutigen Landhausgärten beeinflusst hat. Besonderes Element dieses Gartens ist ein 35 Meter langes Beet, das an beiden Seiten des Weges mit historischen Rosen, blühenden Sommerstauden und farblich interessanten Sträuchern bepflanzt ist. Neben Farnen und Hosta im Schattengarten, Rhododendren und Heide im Landschaftsteil, findet man in diesem Garten außerdem gemütliche Plätze zum Verweilen.

Viller the Garden

Frank Fritschy und Dorothee Dahl

Kapellenhofstraße 58 47574 Goch (Viller) Tel. 0 28 27 / 924218 frankfritschy@t-online de www.villerthegarden.de
2000 m 2
Termine 2022: So 5.6., Mo 6.6., So 12.6., So 19.6., So 26.6., So 3.7., So 10.7. jeweils von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Daten unter Vorbehalt, bitte informieren Sie sich immer aktuell auf unserer Website.
18