Private Gärten blühen und gedeihen oft nur im Verborgenen. Am „Tag der offenen Gartentür„ sind sie herzlich eingeladen, diese Schätze entweder als Gartenbesitzer zu zeigen oder als Gartenfreund bei anderen zu entdecken, denn schöne Gärten waren zu allen Zeiten zeigenswert und sind über Jahrhunderte eine Informationsquelle für andere gewesen. Vom öffentlichen Bereich oftmals nicht einsehbar, entstand in so manchem privaten Garten ein kleines Paradies.

2017 findet zum 13. Mal bundesweit die Aktion „Tag der offenen Gartentür„ statt und zwar am Sonntag, 25. Juni 2017, 10-18 Uhr.

Der Kreisverband Kleve für Heimatpflege wird sich an dieser Aktion, wie im Vorjahr beteiligen. Weitere Infos: www.heimatpflege-kreiskleve.de , Tel. 02821-8952770